Ab 20:00 – Gratis Eintritt, ab 23:00 geht die Party los, diese kostet 20.- Eintritt (oder du hast 3 mal im Rundlauf gewonnen)

Dass wir miteinander feiern können haben wir mit euch zusammen nun schon ein paar Mal bewiesen. Diesen Freitag laden wir daher vor unserer Sause im Hive zu einem gemütlichen Beisammensein und Ping Pong spielen. Unterstützt werden wir dabei von den Ping Pong Freunden Zürich!

miteinander-II

Also Schläger einpacken und “aasuge” zum heitern Rundlauf!
(Wer keinen eigenen Schläger hat kann vor Ort einen ausleihen)

Nebst Ping-Ping gibt’s dazu noch ein paar andere Spiele die uns zur Abwechslung bereit stehen:

Brändi Dog
Risiko
Kubb
Die Siedler von Catan
SuperMarioKart (N64, versteht sich ja von selbst)
SuperSmashBros

10547657_703000043082266_7787346375265450237_n

Die Gerold Chuchi ist zudem auch geöffnet für all jene, welche Hunger bekommen!

facebook_logo-256pxII Miteinander Ping Pong spielen

 


 

Ab 23 Uhr

Miteinander Musik geniessen, tanzen und feiern.

10525853_10152613339513399_4249118559561640859_n

Disco & Tanzstube: House, Indie Dance, Disco
DJs: Ockham & Denz (PCC/Neuchatel), Manuelle Musik, Abdel Hady, Dani Nydegger, Samsara

Miteinander musizieren. Das Label mit dem Gesellschaftsteil (respektive mit dem gesellschaftlichen Teil) im Namen halbiert den Bienenstock-August und schaut einfach mal, wer da alle zwei Wochen nach der Strassenparade bereits wieder fit ist. Und wer die Bienen kennt, der weiss: Es dürften alle sein. Weil dem so ist und weil Mitte August sowieso die beste Clubbingzeit des Jahres ist, dürfte das hier also ein denkwürdiger und monströs exzessiver Abend werden. Um auch den letzten Rest Unsicherheit diesbezüglich wegzufegen: Es spielen Ockham & Denz aus dem wunderschönen Neuchâtel, Manuelle Musik, Abdel Hady, Dani Nydegger und Samsara. Miteinander musizieren, miteinander spielen, miteinander feiern. Ja… manchmal ist es tatsächlich so einfach.

facebook_logo-256pxII Miteinander ins Hive